Fahrerschulungen Gabelstapler

Infos zum Flurfördermittelschein

Der Flurfördermittelschein wird umgangssprachlich auch als Staplerschein bezeichnet. Der Fahrausweis berechtigt zum betrieblichen Führen von Flurförderzeugen. Dieser muss jährlich durch Sicherheitsunterweisungen erneuert werden.
Die Ausbildung wird in Theorie und Praxis gegliedert, die
Theorie muss sich selbstständig erarbeitet werden, dafür
benötigte Unterlagen erhalten Sie von uns*. Die Praxis
erfolgt auf dem Hedemann Firmengelände.

Arbeitssicherheit für Ihre Mitarbeiter

Das Mieten und Bedienen von Arbeitsbühnen, Gabel- und
Teleskopstaplern heißt Verantwortung übernehmen. Wir
schulen Ihre Mitarbeiter, so dass Sie Ihrer gesetzlichen
Unterweisungspflicht gerecht werden.
Der Erwerb eines Gabelstaplerführerscheins fördert die
Sicherheit, senkt das Unfallrisiko und mindert Ihre Kosten
aufgrund von Personen- und Sachschäden.

Grundlagen und Voraussetzungen

Nach dem DGUV Grundsatz 308-001 der Berufsgen. muss
rechtlich jeder, der beruflich einen Gabelstapler bedient, eine theoretische und praktische Staplerschein-Prüfung ablegen um zum Führen von Flurförderfahrzeugen berechtigt zu sein.
Voraussetzung für den Staplerschein ist ein Mindestalter von 18 Jahren (ohne Teilnahme am Straßenverkehr auch jünger).
Des Weiteren muss die Person körperlich und psychisch für das Steuern eines Flurförderzeugs geeignet sein.

Für die Schulung folgendes beachten

 

• Erfahrung mit Gabelstaplern wird vorausgesetzt, ansonsten ist eine Schulung für zwei Tage zwingend notwendig
• Für den Praxisteil sind Sicherheitsschuhe mitzubringen
• Brillenträger haben eine Brille bzw. Kontaktlinsen zu tragen
• An- und Abfahrt erfolgt auf eigenes Risiko und eigene
Kosten.
• Die Lehrunterlagen sind am Tag der Schulung abzugeben

Kosten und Teilnehmeranzahl

• Schulungsgebühr 139 € zzgl. MwSt. (Verpflegung in Gebühr enthalten)
• Gebühr für Lehrunterlagen 25 € (Erstattung bei Rückgabe der Unterlagen)
• Mindestteilnehmerzahl 3 Personen
• Maximale Teilnehmerzahl 12 Personen

Ausbildungsleiter
Karl Hinrichs

 

Jetzt anmelden!
Gabelstapler Fahrerschulungen
in Wiesmoor

31.08.2019 um 8:00 Uhr
09.11.2019 um 8:00 Uhr
19.09.2019 um 8:00 Uhr
14.09.2019 um 8:00 Uhr

Downloads
BGHM: Unfallverhütungsvorschrift - Grundsätze der Prävention
BGHM: Unfallverhütungsvorschrift - Flurförderzeuge
BGHM: Gabelstapler
BG-Grundsatz: Ausbildung und Beauftragung der Fahrer von Flurförderzeugen mit Fahrersitz und Fahrerstand
BG-Information: Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten - Eignungsuntersuchung
BGHW: Unternehmer-Handbuch - Mitgänger Flurförderzeuge
BGHW: Flurförderzeuge im öffentlichen Straßenverkehr
BGH: Batterie
DGUV-R 100-500, Betreiben von Arbeitsmitteln (ehem. BGR 500)
DGUV: Gefährdungsbeurteilung
DGUV-Grundsatz 308-009, Bedienberechtigung Teleskopmaschinen
DGUV-Grundsatz 308-008, Ausbildung Bediener Hubarbeitsbühne (ehem. BGG 966)
DGUV-Vorschrift 68, Flurförderzeuge (ehem. BGV D27)
DGUV-Grundsatz 308-001, Ausbildung Flurförderzeuge (ehem. BGG 925)